Sie befinden sich hier: Start |Themen |

11.10.14

LV Hamburg: Aus unserer Arbeit

Von: Carola Otte

Mitteilungen Nr. 224 (Heft 2/2014), S. 10

Helgrid Hinze berichtete von den Aktivitäten des Landesverbands Hamburg. In Hamburg gibt es eine Anzahl jüngerer Aktiver, die sich an der Organisation von Veranstaltungen beteiligen. Im letzten Jahr kam auf diese Weise eine Veranstaltungsreihe in Kooperation mit der AG Kritische Mediziner an der Universität Hamburg mit dem Titel „"Hauptsache Gesund? Kritische Diskussionsreihe zu Medizin und Recht" zustande. Eine weitere Veranstaltung wurde in Kooperation mit der Fraktion Die Linke in der Hamburgischen Bürgerschaft durchgeführt, diesmal zur Geschlossenen Unterbringung von Hamburger Kindern und Jugendlichen in der „Haasenburg“.

2014 haben Diskussionsveranstaltungen zu den Themen Anlasslose Überwachung und Jugendgewalt stattgefunden, außerdem eine Autorenlesung von Ronen Steinke, dem Autor der jüngsten Fritz-Bauer-Biographie „Fritz Bauer oder Auschwitz vor Gericht“.


Kategorie: Verband: Regionen, Hamburg: Artikel